Keuschheitsgürtel und Peniskäfige von MEO und LOCKEDINLUST im KinkBook

Ein kleines Review für Penisschellen und Keuschheitsgürtel der neusten Generation. Ein kleines Video, bei denen man sie etwas näher kennenlernen kann.

Erfahre, was es Neues auf dem Markt gibt und wie spannend es doch ist.

Locked in Lust und Meo haben beide Shops jeweils Keuschheitsgürtel herausgebracht, die wohl als Peniskäfige der neusten Generation bezeichnet werden können. Die spannenden Käfige sind dann auch zu erwerben, entsprechend exklusiv in deren Shops.

 

www.MEO-SHOP.net & www.LOCKEDINLUST.com

 

Welche Erfahrungen durftest Du denn bisher mit diesen Käfigen machen? Schreib es in die Kommentare und lass andere daran teilhaben.

8 thoughts on “Keuschheitsgürtel und Peniskäfige von MEO und LOCKEDINLUST im KinkBook

  1. Hallo Lady Julina,

    gibt es eigentlich auch andere Schlösser anstatt Vorhängeschlösser, die für Keuschheitskäfige geeignet sind? Mich stört nämlich dieses Gebaumel und Geklapper, ich finde den Anblick auch einfach nicht ästhetisch.
    Gibt es Schlösser ohne diesen Bügel, die vielleicht einfach nur aus einem schmaler Zylinder bestehen?

    Vielen Dank vorab!

    Donnie

  2. auf Dauer ist ein integriertes Schloss besser und sicherer, zusätzlich eine Röhre, die in die Harnröhre eingeführt wird, verbessert die Hygiene und hält das gute Stück in der Mitte des KG s fixiert und entsprechend gebogen. Kostet vielleicht ein wenig ist aber sehr effektiv.

    Für die Keyholderin, ausbruchssicher, damit wird er sanft

    1. Wobei die Variante mit dem Dilator doch eher für Fortgeschrittene Nutzer geeignet ist und man doch Anfangs regelmässig pausieren sollte, denn man muss sich daran erst gewöhnen.

  3. Geschätzte Lady Julina,
    Ich folge ihren Kanälen schon länger, deshalb weißlich das sie eigentlich Metallkäfige bevorzugen, trotzdem würde s mich interessieren ob sie den „The Vice“ von einem ihrer Keuschlinge ausführlich testen haben lassen? Da es von diesem von keine „chinesische Alternative“ gibt bin ich mir unschlüssig ob sich die Investition lohnen würde.

    1. Nein, bisher noch nicht so ausführlich, aber dieses kleine Extra mit der Anti-Pull-Vorrichtung ist schon klasse, ohne Frage. Wenn die Maße passen, ist es auf jeden Fall eine Sünde wert.

  4. Ich kann keine KG’s mit Dilator tragen, da ich Blasenkrebs hatte, und jetzt auf Urinalkondome und Urinbeutel angewiesen bin. Daher ist für mich die Suche nach einem KG noch schwieriger, da ich für die Sicherheit noch eingeschränkter bin. Mein Traum wäre ein Voll-KG, mit Feminisierungstools, und hilfsmitteln, die aussehen als wäre ich katheterisiert.

    Wenn ich weiss dass es passt und Keuschhaltung wirklich was für mich ist, werde ich mich dann auf die Suche danach machen.

Schreibe einen Kommentar zu boundnhit Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner